Verkehrsunfall mit 4 Fahrzeugen

Datum: 12.12.2023
Einsatzbeginn: 19:57 Uhr
Einsatzende: 22:45 Uhr
Einsatzleiter: Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt
Mannschaftsstärke: 18
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr St.Pölten - St.Georgen
Feuerwehr Wilhelmsburg - Stadt
    Fahrzeugaufgebot   TLFA - 4000  VF-A  Abschleppanhänger

    Einsatzbericht :

    Am 12.12.2023 stand die Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen bereits das zweite mal an diesem Tag, gemeinsam mit der Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt in Wilhelmsburg im Einsatz.

    Bereits am Vormittag, kam es zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich einer eingeklemmten Person in der Schulgasse / Penknergasse. Dies erwies sich glücklicherweise als falsch heraus.

    In den Abendstunden kam es auf der B20 zu einem Verkehrsunfall mit 4 Fahrzeugen. Auch hier, wurde wie durch ein Wunder niemand in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

    Nachdem 3 der 4 Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, wurde die Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen mit dem Rüstlöschfahrzeug und dem Versorgungsfahrzeug mit Bergeanhänger zur Unterstützung angefordert.

    Mit vereinten Kräften konnten die Fahrzeuge abtransportiert werden, ehe die Polizei den Verkehr wieder freigeben konnte. Die B20 war teilweise für die Bergungsarbeiten rund 2 Stunden gesperrt. ????‍?

     


     

    Einsatzbilder

     
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.