Christian Toth

Zeugmeister
OBM Rene Schiller

seit 07. Dezember 2007

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OBM Zum Stammblatt...


Wie bei einer Fußballmannschaft hat auch bei der Feuerwehr der Zeugmeister dafür zu sorgen das seinen "Spielern" die bestmögliche Ausrüstung zur Verfügung steht. Die persönliche Ausrüstung besteht aus der Einsatzbekleidung (Feuerwehrstiefel, Einsatzuniform, Schutzjacke, Feuerwehrhelm mit Hitzeschutzhaube und Handschuhe) sowie auch aus Dienstbekleidung (z.B.Festakte, Bälle, Schulungen) und Arbeitsbekleidung. Doch die Bekleidung der Feuerwehrmitglieder ist nur eine der vielen Aufgaben des Zeugmeisters. Er ist außerdem für alle nicht motorisch betriebenen Geräte der Feuerwehr zuständig. Um die Pflege, Wartung und Reparatur dieser Geräte durchzuführen müssen eine Vielzahl von Stunden aufgebracht werden, da es auch viele Geräte gibt die sofort nach Einsätzen überprüft werden müssen. Wichtig ist auch die Mitwirkung bei Neu- und Ersatzbeschaffung von Einsatzgeräten um immer am letzten Stand der Technik zu sein.

Aufgaben des Zeugmeisters

    Instandhaltung unseres Feuerwehrhauses
    Fahrzeugbeladung auf Vollständigkeit überprüfen
    Fahrzeugbeladung und Uniformen in der EDV verwalten
    Schlauchmaterial reparieren oder ersetzen
    Mit dem Fahrmeister periodische Überprüfung aller Geräte
    Verwalten von Leihgaben (Heurigengarnituren, ...)